Lust auf Sex-SMS » Sie (46) depressiv sucht Treff-Partner

Ein Lady beim flirten mit Kurznachrichten

Name: Elvira (46)

Als ich den Entschluss für dieses Inserat gefasst habe, musste ich an mein Fernstudium für Psychologie denken. Als lustvolle Frau möchte ich nicht das mir Kosten entstehen.

Ich habe sehr geduldig nach einer Datingseite gesucht, die für das online versenden von Sex-Nachrichten am besten geeignet ist. Mein heftiges Verlangen nach dem Hin- und Hersenden von erotischen SMS könnte durch einen vertrauenswürdigen Partner gestillt werden.

Ich glaube, auf Neudeutsch nennt man das Sexting. Meine seelische Erkrankung soll dem Spaß am Flirten nicht im Wege stehen – ja, ich habe Depressionen.

Auf meine montäglichen Treffen beim Nachbetreuungsservice in der Uniklinik Wuppertal habe ich stets Lust. Eine über 40-jährige Lady sollte in Sachen Partnerschaft glückliche Erfahrungen gemacht haben, aber aus mir ist leider eine Liebeskummer-Therapeutin geworden.

Motivierende Kurzmitteilungen mit sexuellen Andeutungen

Es muss dir nichts peinlich sein, egal welchen Inhalt deine SMS hat. Lass uns die Mobilfunknetze sinnvoll nutzen, indem wir versaute Sachen schreiben und uns mit den Texten richtig heiß machen.

Mein Smartphone ist für solche Lustspiele bereit und ich bin selbst in einer Depri-Phase eine anregende Sexpartnerin. Die Suche nach einem Treffpunkt war übrigens erfolgreich. Ich fände es prickelnd, wenn wir uns im Wicküler City zum ersten Mal in die Augen schauen.

Zu dieser Frau Kontakt aufnehmen

24h Hausbesuche, Janina (34) sympathisch und blasfreudig

Eine stadtbekannte Hure trägt verführerische Stiefel

Über mich: Mittlerweile habe ich in den meisten Stadtbezirken moralisch einwandfreie Kunden, die bisweilen sehr freigiebig sind. Im Bezirk 1/Altstadt erfreut sich einer daran mich im Stehen nach vorne gebeugt von hinten zu stoßen.

Einen anderen besuche ich einstweilen als Stammhure im Bezirk 10/Garath. Meine Offerten an das gehobene Bordell-Klientel beziehen sich auf zwischenmenschliche Sympathien. Diese bringe ich unverblümt zum Ausdruck. Wer mich buchen möchte, der sollte auf ein sauberes Zuhause Wert legen.

Aussehen: Ich bin Verführung pur, wenn ich meine schwarzen Latex Leggings und Lackstiefel trage. Mein Markenzeichen ist mein Blasmund und ich bin bei vielen in Düsseldorf bekannt.

Es gibt drei Gegebenheiten, die man wissen sollte:

  • Alleinstehende Herren, die mich für meine Hausbesuche entsprechend honorieren.
  • Ich bin eine sehr anpassungsfähige Frau, die nur privat arbeitet und keinen Zuhälter hat.
  • Du kannst mich 24h am Tag, ein ganzes Wochenende oder für gemeinsame Ferien mieten.

Ich suche: Echte Paschas, die eine ausgewiesene Schwäche für freudvolle Ladies haben. Ich bin ein geldgeiles Stück – ja das stimmt! Aber meine Dienstleistung ist besonders hingebungsvoll, wenn ich mit meinen Lippen dein erigiertes Glied blase. PS: Als erotische Begleiterin bin ich absolut vorzeigbar.

Zu dieser Frau Kontakt aufnehmen

Einmalige Nacht mit Jette (36), Kleininserat mit Bild

Eine leidenschaftliche Frau übernachtet bei einem Herrn

  • Name: Henriette (36)
  • Was ich mag: Das reizvolle Neue und Unbekannte.
  • Kontakt: Auf mein Profil kann man vorerst nur per E-Mail antworten.
  • Stadt: Pinneberg
  • Über mich: Ich hatte schon immer eine Schwäche für charmante Herren – aber bitte keinen »Prinz Charming«. Wer kann mich aus dem Alltagsleben entreißen und mir atemraubende Sexnächte bieten. Ein bisschen Macho und über 40, das ist meine Leidenschaft. Mit diesem Kleininserat und ein paar Bildern suche ich reizvolle Partner.

Ständige Abwechslung ist für mich die Triebfeder für heiße Abende zu zweit. Mit mir sind solche Dates meist einzigartig hemmungslos und verdorben.

Es gibt sie – ungelogen! Die realitätsbewusste Frau für eine Nacht

In den meisten Fällen hat man mit mir nur einmalig seinen Spaß. Du bist ein erfahrener und kultivierter Mann? Dann trau dich und schreibe mir frei von der Leber weg, auf was du scharf bist.

Ausgefallene Wünsche kommen bei mir immer gut an. Ich bin zu jedem beliebigen Zeitpunkt bereit, neue Erotikspiele und schmutzige Fantasien auszuleben. Ihr solltet über ein exzellentes Stehvermögen verfügen und unbedingt mehr als 16 cm zu bieten haben. Lieben Gruß

Zu dieser Frau Kontakt aufnehmen

GV mit dummen Frauen, Angelica (48) bereitwillig in Leipzig

Eine brünette Lady als ambitionierte Sexpartnerin

Es liegt in der Natur der Dinge, dass sich Partnerinnen mit einem geringeren IQ enthemmter verhalten. Heutzutage gibt es wissenschaftliche Erkenntnisse, wie dumme Frauen beim Geschlechtsverkehr agieren.

Der wohl bekannteste Effekt ist die Absicht unbedingt als »gut im Bett« bezeichnet zu werden. Hierzu neigt auch Angelica (48), eine ambitionierte Userin mit einer niedrigen Schulbildung. Man wusste es sicherlich schon zu Zeiten des Philosophen Gottfried Wilhelm Leibniz.

Im Volksmund gehört der kurze und knackige Spruch zu den Lebensweisheiten.
»Dumm vögelt besser – weil tabuloser!« Dazu gehört die Selbstverständlichkeit, dass man einer Frau kein Geld geben muss, um die Bereitschaft zu zeigen alles mitzumachen.

Keine Hurentricks – keine vorgetäuschten Höhepunkte – keine Beziehungsansprüche

Bei ihr gibt es kein Zaudern und kein Hadern. Die Brünette betont, dass sie keinen Freund sucht, sondern nur ein williges Sexobjekt ist.

  1. Oral
    • Gute Blowjobs (vielleicht die besten!)
    • Abspritzen im Mund
    • Hoden lecken
  2. Vaginal
    • Glatt rasiert und schmal gebaut.
    • Großer Kitzler (bringt mich leicht zum Höhepunkt).
    • Ich führe alles ein – Schwanz – Dildo – Fisting etc.
  3. Anal
    • Für mich kein Tabubruch sondern mehrfache Tiefenorgasmen.
    • Arsch lecken (aktiv und passiv).

Meist kann man von der Blödheit der anderen profitieren. Diese Lady führt zwar einen zweifelhaften Lebenswandel, aber sie würde niemals einen Mann austricksen. Sie möchte sich im Paunsdorf Center treffen, um GV zu haben. Es wäre sehr anständig sie danach als perfekte Liebhaberin zu loben.

Zu dieser Frau Kontakt aufnehmen