Trier: An diesen Stellen ficken reife Weiber wie Ute (41) für Geld

Diese Frau redet im Auto mit einem Freier

Über mich: Ich bin fast jedes Wochenende auf Tour, um die besten Parkplatz Stellen in der Region Trier anzufahren. Einige davon sind ganz normale (öffentliche) Halteflächen. Dort empfinde ich den Aufenthalt besonders erregend, weil man beim ficken durchaus mal beobachtet werden kann.

Was ich mag: Ich bin reif genug, um als dominante Frau die Kontrolle zu übernehmen. Großspurige Freiertypen, die meinen sie könnten für 50 Euro alles kriegen, lasse ich nicht in mein Auto einsteigen.

Aussehen: Dunkelblondes Weibsstück, 1,78 m groß, gut in Form und mit einer kleinen Oberweite.

Ich suche: Ruhige Männer so wie meine lieben Dauerkunden, die mir ganz besonders am Herzen liegen, weil sie mich fair bezahlen. Du kannst auch als Durchreisender an einem Dienstagabend nach meinem Stammplatz im Hospitienpark fragen und unverbindlich an meinen Wagen kommen. Trau Dich und lass uns reden. Ich bin eine gesellige Person, die dir verrät, wo am meisten los ist.

Zu dieser Frau Kontakt aufnehmen