Sex-Mails an Frauen schreiben » Ella (40) nach Treffen fragen

Eine verruchte Lady verfasst eine SMS

Über mich: Ich finde Partnerbörsen eigentlich eher langweilig. Für mich als Frau wird es erst erregend, wenn ich Sex-Mails bekomme. Damit kann man gleich loslegen und auch SMS schreiben klappt prima.

Was ich mag: Stets die direkte Art! Möchtest du wissen, was ich gerade anhabe. Ob ich dir obszöne Nacktfotos (Nahaufnahmen) schicken soll, oder fragst du mich frech nach meinen Lieblingspositionen.

Aussehen: Ich halte mich selbst für weniger gut aussehend. Es ist wohl meine sexuelle Attraktivität gepaart mit einem Hauch Verruchtheit, mit der ich die Männer begeistern kann.

Ich suche: Mit süßen Jungs, Freaks und verliebten Briefverfassern kann eine Lady wie ich definitiv nichts anfangen. Du darfst mir mailen und alles fragen, ohne auf deine Ausdrucksweise zu achten.

Mich würde beispielsweise deine Penisbeschaffenheit interessieren – am besten mit Bildanhang. ;) PS: Meine Trefforte befinden sich ausnahmslos im Gebiet Offenbach am Main.

Zu dieser Frau Kontakt aufnehmen